NLS System  – Nichtlineare Systemanalyse

Die Nichtlineare Systemanalyse (NLS) ist ein Biofeedback-System das auf feinstofflicher Ebene den gesamten Energiekörper des Menschen erfassen und auswerten kann.

Unser Körper und jede einzelne Zelle sendet Frequenzen ähnlich einer Radiostation, jedoch mit sehr niedrigen Spannungen. Gesunde Körper und deren Organe schwingen auf „harmonische“ Weise, während kranke Körper „disharmonisch“ schwingen. Das NLS-Gerät erkennt diesen Unterschied und zeigt es visuell dargestellt an.

Bioenergetischer Status Dünndarmwand

 Das NLS System ist eine Weiterentwicklung der Bioresonanz-Therapie, es funktioniert wie ein Körperscanner und zeigt den körperlichen und energetischen Gesundheitszustand der einzelnen Organen bis hin zu DNA-Schäden an.

Es ist in der Lage, Abweichungen der Organe und Zellen von normalen Schwingungsmustern zu erfassen und dadurch die energetischen Schwachstellen zu bestimmen. Das kann man sich ähnlich wie mit einem Ultraschallgerät vorstellen, das Schallwellen aussendet und aufgrund der Reflektionen ein Bild erstellt wird. Auf diese Weise können Krankheitsprozesse frühzeitig erkannt werden – oftmals noch bevor die Schulmedizin in der Lage ist, diese Vorgänge auf der zellulärem Biochemischen Ebene zu erfassen. Was auch der Grund ist, warum Blutbilder oft jahrelang in Ordnung scheinen, während der Patient bereits Symptome spürt, ohne jedoch ein Krankheitsbild diagnostiziert bekommen zu haben.

Wie läuft eine Testung genau ab? 

Dem Klienten werden während der Analyse Kopfhörer aufgesetzt, die auf einfache Weise die Frequenzen messen, damit man den virtuellen Körper und mögliche Krankheitsbilder während der gemeinsamen Analyse am Bildschirm 3-dimensional besprechen kann. Wie oben bereits erwähnt, ist es auf diese Weise möglich, Defizite im Körper aufzuspüren, noch lange bevor konkrete Krankheitsbilder auftreten oder auch das Ausmaß der bereits vorhandenen Störung auf einer farbliche Skala von 1 bis 6 darzustellen.

Was kann mit Hilfe des NLS-Methode energetisch diagnostiziert werden?

  • Alle Organe und der gesamte Bewegungsapparat
  • Das Lymphsystem
  • Blutgefäße einschließlich der Herzkranzgefäße
  • Nervensystem einschließlich Rückenmark und Gehirn
  • Parasiten, Pilze, Bakterien, Viren
  • Blutbestandteile, Hormone und Enzyme
  • Biochemische Blutanalyse
  • Testen von div. Nahrungsergänzungsmitteln und  Tropfen
  • Aura Analyse

Aura Analyse. Jedes Organ hat seine eigene Aura.

Anwendungsbereich

  1. Ursachenfindung der chronischen Störungen
  2. Analyse der Ursachen: Störfelder, Parasiten, Bakterien, Mykosen, Viren
  3. Analyse der energetischen Disbalance
  4. Analyse verschiedener Allergene
  5. Analyse der genetisch bedingten Lebensmittel-Unverträglichkeit
  6. Analyse der Toxinbelastung: Schwermetalle, Umweltgifte, usw.
  7. Mangelerscheinungen von Vitamine, Mineralien, Spurenelemente
  8. Analyse des Blutbild
  9. Zustand des Darmmilieus
  10. Hinweise auf psychische Belastungen
  11. Zusammenstellung eines optimalen Ernährungsprogramms zur Verbesserung des Allgemeinzustandes.

WICHTIG:Bei einer NLS Methode handelt es sich um keine wissenschaftlich anerkannte Methode. Sämtliche Aussagen und Interpretationen stellen lediglich energetische Zustandsbeschreibungen dar.